3.6 C
Beč
29. siječnja 2022.
KROATIV auf Deutsch

Gute Zwischenbilanz für Kultursommer Wien

Foto: nick_photoarchive / Pixabay.com

Der Kultursommer Wien 2021 kann zur Halbzeit bereits 40.000 BesucherInnen verbuchen. Das sind mehr als doppelt so viele wie im Vorjahr. 500 Acts in ganz Wien bei freiem Eintritt bieten den WienerInnen und ihren Gästen noch bis 15. August Unterhaltung aus vielen unterschiedlichen Bereichen.

Dazu gehört Musik aus allen Stilrichtungen, zeitgenössischer Zirkus und Performances, außergewöhnliche Theatererlebnisse, Tanzworkshops, ein amüsantes Kabarettprogramm sowie ein Freiluft Dance-Floor unter der Autobahn direkt bei der U2 Station Donaustadtbrücke.

Für den Zutritt zu den Veranstaltungen gilt die 3 G-Regel sowie das “frist come, first served”-Prinzip. Das Projekt unterstützt die von der Pandemie hart getroffenen Wiener Kunst- und Kulturbetriebe. (eurocommPR)


Povezane vijesti:

Wir sind infiziert, aber nicht mit Corona, sondern mit Spaltungen und Zorn, die uns von der politischen Elite auferlegt wurden

Željko Batarilo

Zwei Jahre “Stadt Wien Frauenzentrum”

Robert Pandža

Wien: Ausstellung zum “Campus der Religionen”

Robert Pandža