KROATIV auf Deutsch

Wiener Donauinselfest 2021

Foto: Donauinselfest

Das 38. Wiener Donauinselfest findet von 17. bis 19. September statt. Bereits ab 2. August ist der #dif21 Tourbus wieder in der Stadt unterwegs. Alle Music-Acts kommen dieses Jahr aus Österreich, um die von der Pandemie hart getroffenen Künstler*innen zu unterstützen. Ein umfassendes Hygienekonzept sorgt für die gesundheitliche Sicherheit der Besucher*innen.

Das Festival steht diesmal im Zeichen von drei großen Schwerpunkten: Respekt – für den Zusammenhalt der Wiener*innen in der Krise sowie die Künstler*innen, Vielfalt – die sich im Programm zeigt, sowie Jugend und Familie. Zeichen dieses dritten Schwerpunkts sind die #dif21 Kidstourmit sechs Kindershows und das #dif21 Tourbike mit Spiel, Spaß und kreativem Programm.

Die #dif21 Sommertour bietet von 2. August bis 16 September 80 Acts und rund 120 Pop-up Konzerten in allen 23 Wiener Gemeindebezirken.

Das Donauinselfest findet unter Einhaltung aller dann gültigen Hygienebestimmungen statt. Ein Gremium aus renommierten Expert*innen aus den Bereichen Sicherheit und Gesundheit erarbeitet dafür ein umfassendes Konzept.



Eur


Povezane vijesti:

Gute Zwischenbilanz für Kultursommer Wien

Robert Pandža

Neue Bildungscampus für Favoriten und Simmering

Robert Pandža

Popfest Wien 2021

KROATIV