4.1 C
Beč
3. prosinca 2022.
Hrvatska KROATIV auf Deutsch Vijesti

Sisak: Noch ein starkes Erdbeben erschüttert Kroatien

Foto: Željko Batarilo | KROATIV

Laut der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) wurde am Montagmorgen in Kroatien erneut ein starkes Erdbeben registriert.

Das Beben hatte laut ZAMG eine Stärke von 4,2 auf der Richterskala. Das Epizentrum lag in Sisak, 50 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Zagreb um 7.49 Uhr.

Wie stark das Beben war, kann man in einer Sendung des kroatischen Radiosenders HR1 sehen:

Schon um 4.20 Uhr kam es zu einem Erdbeben der Stärke 3,5 auf der Richterskala, zwei Kilometer südöstlich von Petrinja entfernt. Bis Sonntagabend um 20.40 Uhr wurden nur an einem Tag 46 Erdbeben registriert.



Antonio Šećerović
Foto: Željko Batarilo | KROATIV


Povezane vijesti:

Njemačka želi zabraniti povećanje cijena struje i plina

KROATIV

Njemačka policija traži pomoć u Hrvatskoj, nude veliki novac za informaciju o ubojstvu Hrvata

KROATIV

Gotovo dva milijuna necijepljenih Talijana mora platiti kazne

KROATIV