12.8 C
Beč
27. rujna 2022.
KROATIV auf Deutsch

Zagreb: Rentner wegen Kokainverkauf festgenommen

policija
Symbolbild [Foto: Zagrebačka policija]

Die Polizei der kroatischen Hauptstadt Zagreb hat am Dienstag einen 79-jährigen Mann festgenommen, der mit sich über hundert Gramm Kokain hatte. Sie vermuten, dass er lange Zeit Drogen in seiner Wohnung versteckt und neu verpackt hat, die er dann weiterverkaufen würde.

Die Zagreber Polizei vermutet, dass der Rentner auf unbestimmte Weise größere Mengen Kokain für den weiteren Verkauf beschafft hat, welches er dann in seiner Wohnung in Novi Zagreb versteckt und neu verpackt hat.

Am Montagabend hat der alte Mann der Polizei freiwillig fünf Päckchen mit 6,7 Gramm Kokain übergeben, am nächsten Tag hat die Polizei in seiner Wohnung zwei weitere Plastiksackerl mit 100,6 Gramm Kokain und eine Digitalwaage gefunden.




Povezane vijesti:

Neue Gasquellen in der Adria decken 40 Prozent des kroatischen Gasverbrauchs

Željko Batarilo

Kroatische Regierung verlängert Preiskontrollen für Spritpreise

Željko Batarilo

Frauen in Kroatien verdienen durchschnittlich elf Prozent weniger als Männer

Željko Batarilo