Panorama

Mehr Sonnenenergie für Wien

Foto: Mariana Proenca / unsplash.com

Im vergangenen Jahr hat die Wien Energie die Photovoltaik-Kapazitäten in Wien stark ausgebaut und versorgt nun schon 25.000 Haushalte mit Sonnenstrom. Im Frühjahr 2021 wird das größte Solarkraftwerk Österreichs in den Vollbetrieb gehen.

Im Schnitt errichtete der Energiedienstleister jede Woche ein neues Solarkraftwerk. Mehr als 80 Prozent der Sonnenkraftwerke von Wien Energie stehen auf Gebäudedächern.

Da Dachanlagen für das Erreichen der Klimaziele nicht ausreichen werden, konzentriert sich die Wien Energie beim weiteren Ausbau auf Freiflächenanlagen, die umweltfreundlich gestaltet sind. In den kommenden zehn Jahren möchte das Unternehmen die heutige Leistung verzehnfachen und dafür eine halbe Milliarde Euro investieren.



R.P / eurocommPR

Povezane vijesti:

Turizam na koljenima. Najgora godina u zadnjih pet desetljeća

Pero Bačić

EK daje 2,9 milijardi eura za električne baterije: Pomoć i za Rimac automobile

Robert Pandža

27. siječnja – Međunarodni dan sjećanja na žrtve holokausta

Robert Pandža