KROATIV auf Deutsch

Doppelt so viele CoV-Neuinfizierte in Kroatien in einem Tag

test
Symbolbild [Foto: Mufid Majnun | Unsplash]

Die Ostertage haben erwartungsgemäß die Zahl der Coronavirus-Neuinfizierten in Kroatien erhöht. Am Mittwoch gab es 1.649 Neuinfizierte, heute sind die Zahlen in die Höhe geschossen.

Laut dem Gesundheitsministerium gab es in den letzten 24 Stunden 3.217 neue Fälle von 11.216 absolvierten Tests. Zusätzlich sind 36 Menschen gestorben. Die Zahl der aktiven Fälle in Kroatien beträgt am Donnerstag insgesamt 12.767.

Derzeit sind 1.756 Menschen hospitalisiert, 171 davon befinden sich auf der Intensivstation. Die meisten Neuinfizierten kommen aus dem Landkreis Primorje-Gorski Kotar (428) und Šibenik-Knin (181).

28.763 Menschen befinden sich in der Quarantäne.




Povezane vijesti:

Kroatischer Landkreis ab Montag im Lockdown

Antonio Šećerović

App für Ex-Yu-Dating veröffentlicht

Antonio Šećerović

Slowenien: Kältester Aprilmorgen aller Zeiten

Antonio Šećerović