6.5 C
Beč
26. studenoga 2022.
Hrvatska KROATIV auf Deutsch Sport

Emotionaler Empfang von Bronze-Handballerinnen in Zagreb

Nachdem die Kroatinnen am Sonntag bei der Handball-EM in Dänemark den größten Erfolg des kroatischen Frauen-Handballs erzielt haben, kamen sie am Montagnachmittag am Flughafen in Zagreb an.

Am Flughafen Franjo Tuđman wurden die Bronze-Siegerin von ihren Familien, Fans und den JournalistInnen mit großem Applaus begrüßt. Vor dem Publikum sprachen u. a. die Kapitänin Katarina Ježić und eine der besten EM-Spielerinnen Ćamila Mičijević.

Ihr habt uns überrascht, wir dachten nicht, dass ihr in so großer Zahl kommt. Ich hoffe, ihr trägt alle eine Maske und seid vorsichtig. Ich weiß nicht, was ich euch sagen soll. Vielen Dank für die großartige Unterstützung!“, sagte Mičijević.

Wir hatten nicht erwartet, so weit zu kommen, das kann man nicht mit Worten erklären. Wir haben Geschichte geschrieben, weil wir es verdient haben. Niemand hat es geschafft, eine Atmosphäre wie wir zu schaffen und einen solchen Teamgeist zu haben. Wir fassen es noch nicht. Danke an alle!“, fügte Ježić hinzu.

Die Spielerinnen überraschten am Flughafen ihre Torhüterin Ivana Kapitanović, die wegen einer Verletzung nicht zur EM gefahren ist. Sie haben ihr eine Bronze-Medaille gegeben, was für sie sehr emotional war.

Die kroatischen Handballerinnen haben im Spiel um Platz drei in Dänemark gegen die Heimmannschaft überraschend mit 25:19 gewonnen. In der zweiten Halbzeit haben die Kroatinnen sogar 17 Minuten kein Tor bekommen.

Emotional war es auch während der Medaillenübergabe, wo die EM-Siegerinnen Norwegen gemeinsam mit den kroatischen Gegenspielerinnen gefeiert haben. Die Norwegerinnen Marta Tomac, Tochter vom kroatischen Handballtrainer Željko Tomac, hat gemeinsam mit der Mitspielerin Emilie Hegh Arntzen die Fan-Hymne „Neopisivo“ der Band Zaprešić Boys gesungen.

Antonio Šećerović
Foto: Hrvatski rukometni savez | Facebook


Povezane vijesti:

Dalić uoči Kanade: Očekujem odlučniju, kompaktniju Hrvatsku

KROATIV

Remi Hrvatske na otvaranju Svjetskog prvenstva

KROATIV

Dalić najavio Maroko: Znamo da vrijedimo

KROATIV